Willkommen im Tropicalfood-Shop

FAQ "Paradise Fruit Mix"

Die 10 häufigsten Kundenfragen zum Tropenkost Früchteabo "Paradise Fruit Mix"

Sollten Sie die Antwort auf Ihre Frage zum Tropenkost Früchteabo hier nicht finden, können Sie jederzeit mit uns Kontakt aufnehmen. Wir beraten Sie gerne.

1. Warum ist ein Früchteabo günstiger als eine Einzelbestellung?

Im Früchteabo werden die gleichen baumreifen, natürlichen Früchte verschickt, die Sie auch bei einer individuellen Einzelbestellung erhalten. Durch die Vorausplanung entstehen bei uns niedrigere Ernte-, Transport- und Verwaltungskosten, die wir durch den Abopreis an Sie weitergeben. Unser Ziel ist es, dass dadurch mehr Menschen die Möglichkeit haben sich frische, tropische Rohkost leisten zu können. Dies dient der Gesundheit von uns allen.

2. Was bedeutet Discountpreis und wie viel spare ich?

Der Discountpreis im Früchteabo liegt immer erheblich unter dem aktuellen Marktpreis, den Sie für Ware gleicher Qualität bei einer Einzelfruchtbestellung bezahlen müssten. Da Ihr Früchteabo schon direkt bei unseren Permakulturen, den Kleinfarmern und Naturfarmen vorgemerkt wird, ist das Früchteabo in der Regel sogar günstiger als konventionelle Flugware aus dem europäischen Einzelhandel. Zur Zeit sind dies nur € 9,60/kg zzgl. Versandkosten, egal um welche tropische Frucht es sich handelt, d.h. der Abopreis gilt auch für ausgefallene, seltenere Früchte, wie z.B. Mangostane, Sapotillen oder Zimtäpfel.

3. Welche Früchte sind im Früchteabo enthalten und welche nicht?

Grundsätzlich versenden wir im Früchteabo nur exotische Früchte, d.h. Tropengemüse, Nüsse (außer Kokosnüsse) oder Trockenfrüchte sind nicht im Früchteabo. Von den Tropenfrüchten sind nur spezielle Früchte ausgeschlossen, für deren Verzehr eine gewisse Erfahrung in der rohköstlichen Ernährung eine Voraussetzung ist. Dies betrifft z. Zt. Cempedak und Durian. Den Inhalt der Abo-Pakete für die nächste Lieferwoche finden Sie jeden Freitagmorgen neu auf der Startseite im Onlineshop und in unserem Newsletter.

4. Kann ich auswählen welche Früchte ich möchte?

Nein, eine freie Auswahl welche Früchte in Ihrem Früchteabo verschickt werden haben Sie nicht. Dies ist nur bei einer Einzelbestellung möglich. Allerdings können Sie Ihr Früchteabo sehr weit individualisieren, so dass Sie letztendlich immer nur Früchte erhalten, die Sie garantiert mögen! Dazu benötigen wir parallel zu Ihrer Abo-Bestellung eine persönliche sogenannte Nie- und Gernlieferliste von Ihnen.

5. Wie erstelle und ändere ich meine Nie- und Gernlieferliste?

Zur fehlerfreien und schnellen Bearbeitung bitten wir Sie Ihre Wünsche - bei Bedarf - in zwei kurzen Listen im Bestellkommentar oder per E-Mail/Kontaktformular an uns zusammen zu fassen. Dies geht formlos und ist in der Regel kostenlos. Wir behalten uns das Recht vor bei bestimmten Ausschlusskombinationen einen Preisaufschlag zu verlangen und würden Sie davon aber vor Lieferung in Kenntnis setzen. Bitte senden Sie Ihre Liste der Früchte wie folgt:

1. Früchte "Nichtlieferliste" (bitte nie im Früchteabo liefern):...
2. Früchte "Gernlieferliste" (kann - wenn vorhanden - im Früchteabo immer geliefert werden):...

Diese Angaben werden gespeichert und Ihre Liste kann von Ihnen - nach mindestens vier gleich bleibenden Lieferungen – per E-Mail/Kontaktformular wieder neu geändert/ergänzt werden.

6. Kann ich zusätzlich zu meinem Früchteabo etwas bestellen und wie viel Versandkosten muss ich dann bezahlen?

Ja, zusätzliche Bestellungen zu Ihrem Früchteabo sind möglich und es fallen keine zusätzlichen Versandkosten an. Wichtig ist, dass Sie sich vor der Produktauswahl zuerst mit Ihren Zugangsdaten im Tropenkost-Shop anmelden.

Abo-Zusatzbestellungen können Sie immer in der für Ihren nächsten Liefertermin gültigen Bestellwoche eingeben. Durch die aktuelle Eingabe können wir die Verfügbarkeit der bestellten Produkte gewährleisten.

Die Bestellung wird dann zusammen mit Ihrer nächsten Abolieferung verschickt. Es fallen nur einmalig Versandkosten an. Die Versandkosten sind abhängig vom gelieferten Gesamtgewicht (Gewicht Abo + Gewicht Zusatzbestellung).

7. Wie wird das Abopaket zugestellt, wenn ich nicht zu Hause bin?

Es gelten die gleichen Grundsätze wie bei einer Einzelbestellung. Für regelmäßige Abolieferungen ist eine Abstellerlaubnis sehr hilfreich. Auch ist es zweckmäßig Ihren DPD-Zusteller über den Inhalt Ihrer regelmäßigen Paketsendungen zu informieren und um eine vorsichtige Behandlung der Pakete zu bitten, z.B. nie hochkant abstellen. Ein netter, persönlicher Kontakt ist immer hilfreich. Sofern das Abstellen nicht möglich ist, sind die Absprache mit Nachbarn oder eine Lieferung an den Arbeitsplatz sinnvolle Alternativen. Weitere Informationen finden Sie im Onlineshop unter Lieferung.

8. Was passiert mit dem Früchteabo wenn ich in Urlaub fahre?

Bitte vergessen Sie nicht uns für Ihre nächste geplante Abolieferung bei Abwesenheit oder Urlaub immer bis spätestens Donnerstag 20 Uhr (Bestellschluss) kurz per E-Mail oder Kontaktformular zu informieren, da wir andernfalls Stornogebühren berechnen müssten. Es genügt eine kurze formlose Mitteilung per E-Mail/ Kontaktformular in welcher Lieferwoche Ihr Früchteabo nicht kommen soll. Bitte teilen Sie uns mit, ab welcher Lieferwoche Ihr Früchteabo wieder weiter laufen soll, da das Früchteabo andernfalls gekündigt und storniert werden muss. Wichtig: Wir bestätigen Ihnen eine Abopause immer umgehend per E-Mail! Sofern Ihre Urlaubsadresse in Deutschland, Belgien, Dänemark, Luxemburg, Niederlande oder Österreich ist, liefern wir Ihr Abo ohne Unterbrechung auch gerne weiter (siehe auch FAQ Frage 9.).

9. Was muss ich bei einem Umzug beachten?

Bitte vergessen Sie nicht uns auch bei Adressänderungen immer bis spätestens Donnerstag 20 Uhr (Bestellschluss) kurz per E-Mail oder Kontaktformular zu informieren, da wir andernfalls Stornogebühren berechnen müssten. Nach einem Umzug ist die Zustellung per DPD-Kurierfahrer oft nicht gleich optimal eingespielt. Wir empfehlen deshalb zunächst eine kurze Abopause einzulegen. Erteilen Sie dann DPD eine neue Abstellerlaubnis, sprechen mit Ihren neuen Nachbarn oder vereinbaren die Zustellung an Ihren neuen Arbeitsplatz, bevor wir die Abolieferung wieder aufnehmen. Wichtig: Wir bestätigen Ihnen eine Adressenänderung immer umgehend per E-Mail!

10. Wie kündige oder storniere ich ein Früchteabo?

Die Stornierung einer getätigten Abo-Bestellung oder die Kündigung eines laufenden Früchteabos ist jederzeit per E-Mail oder Kontaktformular formlos möglich. Bis zum Bestellschluss Ihrer jeweiligen nächsten Abo-Lieferwoche ist dies immer kostenlos! Nur für Stornierungen innerhalb von 48 Stunden nach dem Bestellschluss Ihrer Abo-Lieferwoche gilt unsere AGB (7. Storno nach Bestellung) und wir berechnen eine Bearbeitungsgebühr in Höhe von € 10,-. Ab Samstag 24:00 Uhr befindet sich Ihr Paket dann bereits in der direkten Versandvorbereitung und nur in diesem Fall berechnen wir für eine Stornierung die volle Zahlung der bestellten Ware. Wichtig: Wir bestätigen Ihnen eine Abokündigung immer umgehend per E-Mail!

Das Tropenkost-Früchteabo
zum Discountpreis gibt es in folgenden Varianten:

  • Inhalt: Abopakat 5kg (klein) oder Abopaket 10kg (groß)
  • Reife: reif (Standard) oder vollreif (Versand auf eigenes Risiko)
  • Lieferintervalle: wöchentlich, alle 14-Tage, alle 3-Wochen oder alle 4-Wochen

Die Individualisierung durch eine Nie- und Gernlieferliste ist kostenlos möglich!